Weihnachten steht vor der Tür..

..und Du hast immer noch kein passendes Geschenk für eine Person, die Dir wirklich am Herzen liegt?

Wie wäre es mit einem Gutschein für Ruhe, Entspannung, Bewegung und eine große Portion Selbsterkenntnis in der Meditation?

Mit unseren Gutscheinen kannst Du eine Erfahrung verschenken, die noch lange Eindruck hinterlässt.

Du kannst generell jede unserer Karten oder auch individuelle Geschenkideen bei uns bestellen.

NEU! SUP-Yoga am Löderburger See
Ab 11. August

Es geht wieder los! Im August treffen wir uns wieder zur gemeinsamen Yogarunde- diesmal tauschen wir unsere Matten gegen ein Paddle-Board ein. Yoga auf einem Stand-up-Paddle? Das geht.

SUP-Yoga ist als Sommertrend sehr beliebt geworden. Innerhalb einer 90minütigen Einheit auf den Weiten des Löderburger Sees driften wir ab. Eure Balance ist hier einmal mehr gefragt, da wir nicht nur in unserer Mitte stark und präsent bleiben müssen, sondern auch das Gleichgewicht auf dem Board halten.

Der SUP-Yoga-Kurs beinhaltet eine kleine Paddelrunde im See sowie Meditations- und Atemübungen und eignet sich vor allem für Yoga- und SUP-Anfänger sowie Fortgeschrittene. Fernab von allem Lärm in der Mitte des Sees genießen wir die frische Luft, dehnen uns und können einfach loslassen.

 

Wo kann ich mich anmelden?

Eine Voranmeldung ist für die SUP-Yoga-Kurse nötig, da die Teilnehmerzahl auf 6 Personen begrenzt ist.

Ihr könnt euch telefonisch anmelden unter Tel.: 015152431635 sowie per Mail: yogarausch@josephine-yoga-rausch.de oder bucht mit einem Klick über unser Buchungsportal: https://www.eversports.de/s/yogarausch

 

SUP-Yoga am See! Ab 11. August zweimal wöchentlich: Mi. 19.00 Uhr / Sa. 16.00 Uhr

Veranstaltungsort:

Tourismuszentrum Löderburger See

Am Löderburger See 3

39444 Hecklingen

 

Ticket 32,00€/ 90min

Eintrittsgebühr sowie Ausleihgebühr für das Paddle-Board sind im Preis inbegriffen. Bitte zeigt eure Buchungsbestätigung/ Rechnung am Empfang.

 

Yoga & Veganer Brunch

Zwei Dinge sind untrennbar miteinander verbunden: Yoga & veganes, leckeres Essen.

Am Samstag, dem 26.06.21 um 10.00 Uhr führen wir beides zusammen. Nach einer berauschenden 90-minütigen Yogaeinheit stärken wir Körper & Geist mit einer Auswahl an veganen Köstlichkeiten und sitzen in kleiner Runde zum Austausch zusammen.

 

Gibt es eine schönere Art, in den Samstag zu starten?

 

Meldet euch jetzt an:

yogarausch@josephine-yoga-rausch.de / Tel.: 015152431635

.. oder bucht direkt bei Eversports:

https://www.eversports.de/s/yogarausch

 

 

Yoga& Veg. Brunch; 24.067.21 / 10.00 Uhr

Ticket 28,00€ / 90min Yoga mit anschl. Brunch

Wir haben geöffnet!

Nach langer Pause lassen wir den Kursbetrieb wieder langsam anfahren.

Montag 17.45 Uhr - 18.45 Uhr: Hatha Yoga

Montag 19.00 - 20.00 Uhr: Yin Yoga 

 

Wir freuen uns auf euch!

Yoga im Lutherhof

NEU im Juni 2021:

Wir lassen Yoga in eure Herzen strahlen; und das in ruhiger und geschützter, friedlicher Atmosphäre. Den Raum für dieses wundervolle Ereignis stellt der Garten des altehrwürdigen Lutherhofs in Aschersleben/ OT Drohndorf dar.

Du hattest noch nie Kontakt zu Yoga oder vermisst deinen regulären Yogakurs? Komm vorbei, du bist herzlich willkommen.

 

Yogaeinheit á 60min, Ticket 14,00€

Anmeldung oder Infos? Schreibt an yogarausch@josephine-yoga-rausch.de // per Whatsapp unter 015152431635

 

Oder bucht direkt bei Eversports:

https://www.eversports.de/s/yogarausch

 

 

 

 

 

Wir haben geöffnet!

Ab dem 07.06.21 nehmen wir langsam unseren Kursbetrieb wieder auf. Unsere Kurse finden aktuell noch draußen statt.

Lust auf Yoga? Wir auch! Kontaktiert uns für Fragen & Infos.

1. Yoga-Workshoptag im Acamed Resort Neugattersleben

Es war immer mein Wunsch, den Yoga mit all seinen Facetten ganzheitlich unter den Menschen zu verbreiten. Der 1. Yoga-Workshoptag zusammen mit YogaRausch und dem Acamed Resort in Neugattersleben bot dafür die beste Plattform.

Einen ganzen Tag lang drehte sich unsere Welt nur um Yoga. In verschiedenen Workshops konnten die Teilnehmer unterschiedliche Yogastile austesten, wie zum Beispiel Hatha Yoga oder den sehr herausfordernden Ashtanga-Yogastil, hierfür reiste Julian Goldstein (Goldstein Movement) aus Bamberg an und konnte die Praktizierenden im Verlauf des Workshoptages an die Arbeit mit ihrem Atem heranführen.

Das Ayurvedazentrum Hana Mau klärte über Yoga in Zusammenhang mit der Ernährung auf, gab Einblick in verschiedene Konstitutionstypen und ayurvedische Rezepte, auch durften die Teilnehmer hautnah eine Klangschalenmeditation erleben.

Ich freue mich bald riesig auf unseren nächsten Workshoptag in den wunderschönen Weiten des Acamed Resorts!

1. Yoga-Workshoptag: Galerie

Einige Bilder wurden unter der freundlichen Genehmigung von BBGLive- Salzlandmagazin veröffentlicht. Die Rechte an den Bildern liegen dort.

Yoga am See

War das schön- herrje!

Das Tourismuszentrum am Löderburger See ist für viele DER Ort, um den Sommer  unbeschwert und glücklich zu verbringen. Es gibt auch fast keinen schöneren und geeigneteren Ort als der riesige See in der wunderschönen Umgebung. Wasser, Sonne und Sand. Eis, vielleicht raus auf den See auf dem Standup-Paddle. Einfach nur im Gras liegen oder auf der riesigen Wasserrutsche sausen. Toll!

Und als ich eines morgens die Eingebung hatte, an diesem glücklichen Ort noch ein bisschen mehr Freude reinzubringen, da war das Glück perfekt. Und "Yoga am See" entstanden.

Bei unserer Erstveranstaltung im August 2020 war ich überwältigt, so viele Yogis auf der Matte begrüßen zu können. Fast so eine große Teilnehmerzahl war erreicht, dass man schon von einem Mini-Yogafestival hätte sprechen können. Yoga in der Natur ist immer eine besondere Erfahrung- und dann noch am Wasser im Gras. Wir haben so viel zusammen gelacht auf unseren Matten, geschwitzt, meditiert und versucht, Ruhe in die hitzigen Gemüter zu bringen! Und am Ende war dann meist noch die Gelegenheit, ins Wasser zu springen.

 

Was für eine wundervolle Zeit! Ich freue mich riesig, wenn es in der nächsten Saison wieder losgeht.

Yoga am See - Galerie

Einige Bilder wurden unter der freundlichen Genehmigung von BBGLive- Salzlandmagazin veröffentlicht. Die Rechte an den Bildern liegen dort.

Yoga meets Crossfit

Ich komme, relativ untypisch für Yogis, aus einer sehr harten sportlichen Ecke: der Welt des Krafttrainings und Bodybuildings. Lange Zeit war schwere Gewichte zu heben und nach strengen Vorgaben zu leben ein Teil meines Alltags und für mich damals auch eine Form des Pfades, auf dem ich mich selbst gefunden habe. Denn egal von welchem Punkt aus wir diesen Pfad beschreiten, Selbstdisziplin ist immer Teil und Voraussetzung dafür, bei sich zu bleiben und in Einheit mit sich und seinen Geistern zu leben.

Vielleicht finden diese harten und streng ausgerichteten Saiten in mir manchmal in den Kursen noch Anklang, ob bewusst oder unbewusst. Ich freue mich jedoch einfach riesig, nun seit Mai 2020 im Crossfit108 in Magdeburg als Yogalehrer tätig sein zu dürfen, viel von der unglaublich energetisierenden Atmosphäre aufsaugen zu können und den Athleten nach ihrem Training das mitzugeben, was mir damals schon einen Ausgleich zum fordernden Training geboten hat. Neben Atemübungen liegt unser Fokus hier auf Mobility und Dehnbarkeit sowie Faszienarbeit.

 

Habt ihr vielleicht Lust bekommen, vorbei zu schauen? Dann kommt immer mittwochs um 20 Uhr ins Crossfit 108 in der Lübecker Straße 92 in Magdeburg.

Budokon Yoga Workshop & Matcha Zeremonie

Hamburg, 25. Mai 2020

Wer die Yogaszene aufmerksam verfolgt, wird früher oder später auf eine ganz besondere Art stoßen: Budokon Yoga.

Der von Cameron und Melayne Shayne in den USA gegründete Yogastil ist ein moderner Mix aus traditionellem Hatha Yoga und Kampfsportelementen, bei dem sich der uns innewohnende Yogi sowie der kampfbereite Krieger zu gleichen Teilen vereinen.

Budokon führt die Bereiche Yoga, Mobility sowie Calisthenics, Animal Locomotion und Martial Arts zusammen und ist somit ein einzigartiges und großartiges (Lebens-)Konzept.

Ich war unglaublich glücklich und stolz, bei einem exklusiven Workshop im wunderschönen Tribe Yoga Base in Hamburg auf mein größtes Idol Melayne Shayne zu treffen und habe mich in einen tiefen Budokon Flow unter Gleichgesinnten begeben.

Vor dem Seminar durfte vor allem eines nicht fehlen: eine Matcha-Zeremonie mit frisch erwärmter Mandelmilch!